Ajax loader
Les femmes d’Alger dans leur appartement
Les femmes d’Alger dans leur appartement
Les femmes d’Alger dans leur appartement
Delacroix, Eugène. 1798–1863.

“Les femmes d’Alger dans leur appartement” (Die Frauen von Algier in ihrem Gemach), 1834.

Öl auf Leinwand, 180 × 229 cm.
INV. 3824
Paris,...
Indoor Gossip
Les almées
Türkisches Mädchen
Odalisque
Orientalische Schönheit
Jeune femme en costume oriental (La Sultane)
Im Garten des Beis
Une femme d’Alger
Nachmittagsruhe im Harem
Odalisca
Harem
Auf den Terrassen – Laghouat bei Mondenschein
L’Haschisch
Haschischraucherin
Die gelbe Sultanin
Odalisque
Maurisches Bad
L’esclave blanche
Le massage
Le Bain turc
Une odalisque, dite La grande odalisque
Innenhof in Tanger
Die Favoritin
Mosque d’al-Azhar au Caire
Stadt am Nil
Arabische Stadt
La Mosquée, fête arabe
Rote und weiße Kuppeln
Market Scene by a Mosque
Gasse in Tunesien
Chefs de tribus arabes se defiant au combat singulier, sous
Der Haremswächter
Sitzender Türke
Isphahan
Laghouat, Sahara algerien
Abendgebet in der Wüste
An Arab Rider
Pelerins allant à La Mecque
Zwei ruhende Araber
Zitherspieler
Die Pforte des Serails – Erinnerung an Kairo
Arabisches Café (kleiner Türke)
Arbeitende Neger
von 2
Öffne Lightbox
Orientalismus
Der Blick des Westens auf den Orient ist häufig einer durch das Schlüsselloch.
In der Malerei des Orientalismus im 19. und frühen 20. Jahrhundert dominiert die Darstellung der Odaliske - die exotische Frau in durchscheinenden Schleiern, Pluderhosen oder gänzlich unbekleidet, auf schweren Teppichen liegend oder im Haremsbad.

Beginnend mit den napoleonischen Ägypten-Expeditionen, in deren Gefolge Wissenschaftler das Land am Nil überschwemmten und vermaßen, wurde der Orient ein Sehnsuchtsort für Phantasien.

Wir wollen diese Kunstströmung jedoch nicht nur auf sinnliche Haremsdamen und deren Wächter reduzieren und zeigen Ihnen auch andere faszinierende Sujets wie Wüstenkarawanen, einer Fata Morgana gleichende Städte, lebhafte Basare und Kaffeehäuser voller orientalischer Farbenpracht.