Ajax loader
Portrait of Agatha Christie
Christie, Agatha; Dame British writer.
15.9.1890 – 12.1.1976.

Portrait.

Photo.
Der Mörder sitzt am Tisch
Zeugin der Anklage
Zeugin der Anklage
Mord im Orient Express
Mord im Orient Express
Mord im Orient Express
Rendezvous mit einer Leiche
Rendezvous mit einer Leiche
Tod auf dem Nil
von 1
Öffne Lightbox
Agatha Christie (1890-1976)
Agatha Christie geboren am 15.09.1890 in Torquay (Grafschaft Devon) veröffentlicht 1921 ihren ersten Roman "Das fehlende Glied in der Kette", mit dem der belgische Dedektiv Hercule Poirot das Licht der Welt erblickt. 1930 wurde mit "Mord im Pfarrhaus" Miss Marple der Öffentlichkeit vorgestellt.
Der internationale Durchbruch erfolgt mit der Veröffentlichung von "Mord im Orientexpress" (1930). Neben 66 Kriminalromanen schreibt sie auch zahlreiche Kurzgeschichten und Theaterstücke. "Die Mausefalle" läuft seit der Premiere 1952 ununterbrochen im Londoner Westend. Am 12.01.1976 stirbt sie in Wallingford (Oxfordshire) an einem Schlaganfall.
Die "Queen of Crime" gilt als eine der erfolgreichsten Autorinnen der Literaturgeschichte, deren verkaufte Auflage über 2 Milliarden betragen soll.