Ajax loader
Marie und Pierre Curie / Foto um 1900
Curie, Marie, geb. Sklodowska Chemikerin (Nobelpreis 1911)
Warschau 7.11.1867 – Sancellemoz (Schweiz) 4.7.1934.

Das Ehepaar Marie und Pierre Curie im Laboratorium.

Foto,...
Madame Curie I
von 1
Öffne Lightbox
Marie Curie - 2016 im Kino
Marie Curie erhielt 1903 zusammen mit ihrem Mann Pierre den Nobelpreis für Physik. Damit war sie die erste Frau, die überhaupt mit einem Nobelpreis geehrt wurde. Wenig später verunglückte Pierre Curie tödlich und Marie stand vor der Aufgabe, ihre wissenschaftliche Arbeit und ihr Leben mit zwei kleinen Töchtern fortzuführen.
Der Film handelt von den Jahren zwischen der Verleihung des ersten und zweiten Nobelpreises, während dieser sich Marie Curie in einer von Männern dominierten Wissenschaftswelt behaupten musste und dies mit Bravour tat.
Das ist die spannende Geschichte einer unglaublich interessanten, klugen und willensstarken Frau zu Beginn des 20.Jahrhunderts.