Ajax loader
Grundrechte des dt. Volkes 1848 / Litho. v. Adolph Schroedter
Revolution 1848/49: “Grundrechte des deutschen Volkes” (Von der Frankfurter Nationalversammlung beschlossenes und am 27. Dez. 1848 verkündetes Gesetz).– “Die Grundrechte...
Barrikade nach Kämpfen in der Breiten Straße
Freiheitsheld vom 18. und 19. März 1848 in Berlin
Abgeordnete der deutschen Reichsver– sa
Erinnerung an den Befreiungskampf in der verhängnisvollen N
So was is noch nich da gewesen!
Einzug der Mitglieder des Vorparlaments in die Frankfurter
Szene am Fenster beim Einzuge des Reichsverwesers in Frankf
Sturm des Volkes auf das Zeughaus in Berlin am 14. Juni
Wütender Angriff der Republikaner auf das in der Paulskirch
Ich sterbe für die deutsche Freiheit (…)
Die Erschießung Robert Blums
Haltet fest Brüder für unser Recht, unsere Freiheit und uns
Zug des deutschen Parlaments nach der Paulskirche in Frankf
Neuestes aus Wien
Neuestes aus Wien
Begnadigt zu Pulver und Blei
Zeitungslesende Bürger / Die 1848er
Eröffnung des deutschen Parlaments in der Paulskirche zu Fr
Der Tod Robert Blum’s, Abgeordneten von Leipzig zur deutsch
Der Reichsverweser begrüßt den König von Preußen zum Dombau
Verkauf der Wahrheit
Der Abgeordnete Roesler verkündigt am 18. September 1848 im
Die Deutsche Nationalversammlung 1848/49
Berlin in Belagerungszustand erklärt! Entwaffnung der Bürge
Kampf des Volkes gegen die Linientruppen am 23./24. Novembe
Frei und Einig!!
Angriff der Berliner Demokraten auf das Hotel des Minister–
Kampf zwischen Bürger u. Soldaten in der Straße Frankfurter
Die Unruhen in Baden im April 1848
Glückliche Zurückkehr des vielgeliebten Großherzog Leopold
Momente und Scenen vom 6. October 1848 bis zur Übergabe der
Sturm des Volkes auf das Zeughaus in Berlin am 14. Juni
Huldigung des Reichsverwesers Erzherzog Johann in Berlin
F.Mesmer, 1848
Barrikadenszene am Alexanderplatz.
Die Deutsche Nationalversammlung in der Paulskirche zu Frankfurt a. M. 1848
Rettung des Palais des Prinzen von Preußen vor dem Ansturm
Friedrich Wilhelm IV., umgeben von den hohen Fürsten Deutsc
Feier zur Eröffnung der Nationalversammlung
(…) der Prinz von Preußen als Abgeordneter des Kreises Wi
Die Barricade an der Kronenund Friedrichstraße am 18. März
von 3
Öffne Lightbox
1848/49 Deutsche Revolution
18. März 2023 - 175. Jahrestag

Der Kampf für bürgerliche
Freiheit & Menschenrechte


Ausgehend von der Februarrevolution in Frankreich erfasste die Revolutionswelle des Jahres 1848 fast den gesamten europäischen Kontinent.

Die "Märzrevolution" breitete sich wie ein Lauffeuer auch über Deutschland aus. Der Aufstand des Volkes mit dem Bau von Barrikaden u.a. in Berlin, Wien und Dresden erschütterte die alten Ordnungen. Nach den ersten freien Wahlen zog ein gesamtdeutsches Parlament in die Frankfurter Paulskirche ein.

Die von der Nationalversammlung am 27. März 1849 verabschiedete „Verfassung des Deutschen Reiches“ enthielt individuelle und staatsbürgerliche Freiheiten und garantierte Grundrechte.

Gleichheit vor dem Gesetz, Presse-, Meinungs-, Versammlungs- und Glaubensfreiheit, Unverletzlichkeit der Person und des Eigentums sowie der Schutz vor staatlicher Willkür.

Aber mit der gewaltsamen Niederschlagung der Revolution 1849 scheiterten die nationalen, liberalen und sozialen Bestrebungen und das "Leichentuch der Reaktion" breitete sich über Deutschland aus.