Ajax loader
von 2
Öffne Lightbox
Impfung
Lebensretter oder Teufelszeug

Lange Zeit galt die Erforschung von Krankheiten und die Entwicklung von Impfstoffen unangefochten als medizinischer Fortschritt und als Segen für die Menschheit.

Heute - 2020 - in Zeiten der Corona Pandemie greifen viele auf Verschwörungstheorien zurück und sehen im Impfstoff Teufelszeug. Wie diese mittelalterliche Perspektive im 21. Jahrhundert immer mehr Anhänger gewinnen kann, bleibt vielen Menschen ein Rätsel.

Im Kampf gegen Infektionskrankheiten ist eine vorbeugende Impfung der Versuch eine spezifische, aktive Immunisierung gegen den Krankheitserreger zu erzielen und wird deshalb auch als Aktiv-Impfung bezeichnet. Das Ziel dieser aktiven Schutzimpfung ist es, das körpereigene Immunsystem zu befähigen, auf eine Infektion mit dem Erreger so rasch und wirksam zu reagieren, dass daraus keine oder nur eine abgeschwächte Infektionskrankheit resultiert.