Ajax loader
Oradour-sur-Glane n. Zerstörung / Foto1988
Oradour-sur-Glane (Frankreich, Arr. Haute-Vienne). (Zerstörung durch die SS-Pz.–Div. “Das Reich”, Tötung der gesamten Einwohnerschaft als Vergeltungsaktion für Aktionen...
von 1
Öffne Lightbox
1944 ORADOUR-SUR-GLANE Massaker
10. Juni 2019 - 75. Jahrestag

Die Ruinen Oradours sind als nationale Mahn- und Gedenkstätte noch heute erhalten. Sie erinnern an das Masserker, dem 642 Bewohner des Dorfes Oradour-sur-Glane in Frankreich zum Opfer fielen. Es gilt als eines der größten Massaker in Westeuropa, das von Mitgliedern der 2. SS-Panzer-Division "Das Reich" unter General Heinz Lammerding (1905-1971), der 3. Kompanie, des 1. Bataillons des 4. Regiments verübt wurde und zu dem Sturmbannführer Adolf Diekmann (1914-1944) den Befehl gegeben hatte. Wenige Tage zuvor, am 6. Juni 1944, war die erfolgreiche Landung der Alliierten in der Normandie, erfolgt.

Part of
Zweiter Weltkrieg 1939 - 1945
&
DEUTSCH-FRANZÖSISCHE BEZIEHUNGEN