Ajax loader
Totenkopfstilleben
Totenkopfstilleben
Totenkopfstilleben
Beckmann, Max 1884–1950.

“Totenkopfstilleben”, 1945.

Öl auf Leinwand, 55,2 × 89,5 cm.
Boston, Museum of Fine Arts.
Giganten
Selbstbildnis mit Zigarette
Kriegsgefangene II
Selbstbildnis als Kriegsgefangener
Hiob
Frau und Kind in Trümmern
Mann im Gerüst
Ecce homo
Ecce homo III
Neues Leben blüht aus den Ruinen
The Grey Man Dances
Selbstbildnis
Selbstbildnis vor dem brennenden Dresden
Selbstbildnis
Kriegsheimkehrer
Ruinennacht
Auschwitz
Hundertjahrfeier Berlin Friedrichshain 1848/1948
Das zerstörte Dresden
Frühlingsabend mit Trümmern
Schloßgasse
Opfer des Faschismus
Der Tod von Dresden
Den Opfern des Faschismus
Das Ende. Die letzten Tage des Hitlerschen Hauptquartiers i
Die Rote Armee in Liegnitz 1945
Der Sieg
Auschwitz
Bereifte Bäume
Magdeburger Hinterhäuser
Selbstbildnis
Die Gefangenen
Gefangene
Zwei Maskenköpfe
Joseph und seine Brüder
Crepuscule de l’esprit
Sowjetischer Soldat
Turm der Freiheit
Anklagende
HIGH RES ON REQUEST
Der Morgen unserer Heimat
DAS NEUE DRESDEN / PLANUNGEN ENT– WÜRFE NEUKONSTRUKTIONEN
Allgemeine Deutsche Kunstausstellung Dresden 1946
Im Wintergarten
von 2
Öffne Lightbox
1945 - KUNST
1945 – Die Kunst

Auch für die Kunst bedeutete das Jahr 1945 eine Zäsur. Das Ende des Zweiten Weltkrieges mit den tiefen historischen Einschnitten im Leben und Wirken der Künstler führte zwangsläufig zu einer Auseinandersetzung bzw. Reflexion dieser Katastrophe.

Viele wandten sich aber nicht nur der Aufarbeitung der Verbrechen der Nationalsozialisten zu sondern auch dem Nachkriegsalltag, der geprägt war durch den Kampf ums Überleben, der materiellen Sicherung der Existenz, den Ruinenlandschaften und den Anfängen des Wiederaufbaus.



Sie sehen keine Bilder? Loggen Sie sich ein, eingeloggte Kunden sehen mehr!