Ajax loader
Adele Bloch-Bauer I
Adele Bloch-Bauer I
Adele Bloch-Bauer I
Klimt, Gustav 1862–1918.

“Adele Bloch-Bauer I”, 1907.

Öl / Gold auf Leinwand, 138 × 138 cm.
New York, Neue Galerie.
Sonja Knips
Bildnis Mäda Primavesi
Bildnis Adele Bloch-Bauer II
Serena Lederer
Bildnis Johanna Staude
Dame mit Hut und Federboa
Bildnis Amalie Zuckerkandl
Judith mit dem Haupt des Holofernes
Fräulein Emilie Flöge
Adam und Eva
Freundinnen
Tod und Leben
Die Mädchen
Die Braut
Die Tänzerin
Damenbildnis in Weiß
Lady with Fan (Maria Munk)
Bildnis Friederike Maria Beer
Ria Munk auf dem Totenbett
Die Erfüllung
Die Erwartung
Der Lebensbaum (Mittelteil)
Dekoratives Panneau (Der Ritter)
Der Kuß
Der Kuß
Goldfische
Beethoven-Fries
Beethovenfries
Wasserschlangen II
Triptychon
Salome
Kopf eines bärtigen Mannes im Dreiviertelprofil nach rechts
Damenbildnis (Bildnis Frau Heymann?)
Bildnis Helene Klimt
Bärtiger jüngerer Mann mit Kappe im verlorenen Profil…
Junge Dame im Sessel
Mädchen mit Hut und Cape im Profil
Studie zu Judith II
Reclining nude turned to the left
Schwebende mit ausgestrecktem linken Arm
Allegorie der Sculptur
Porträt eines Kindes
Stehender Mädchenakt mit vorgebeugtem Körper nach links
Studie für die ‘Poesie’ im ‘Beethovenfries'
Reclining Nude with Drapery, Back View
Half-figure of a Young Woman
Damenbildnis en face
Josef Pembaur
Schloß Kammer am Attersee I
Schloß Kammer am Attersee III
Oberösterreichisches Bauernhaus
Gartenweg mit Hühnern
Kirche in Cassone
Bauernhaus
Unterach am Attersee
Allee im Park von Schloß Kammer
Gartenlandschaft mit Bergkuppe
Apfelbaum I
von 2
Öffne Lightbox
Gustav Klimt (1862 - 1918)
6. Februar 2018 - 100. Todestag


Der österreichische Maler Gustav Klimt war einer der bekanntesten Vertreter des Wiener Jugendstils bzw. der Wiener Secession.

Das Gemälde 'Adele Bloch-Bauer' von 1907 zählt neben dem Gemälde 'Der Kuß' von 1908 zu seinen bekanntesten Werken. 2006 wurde es - nachdem die Rückgabe an die rechtmäßigen Erben erfolgt war -, für 135 Millionen Dollar von dem US-amerikanischen Unternehmer Ronald Lauder für die von ihm gegründete 'Neue Galerie' in Manhattan (New York) erworben.

Lesen sie mehr über die Geschichte dieses Bildes.