Ajax loader
Polenfeldzug 1939 / Hitler vor Warschau.
2. Weltkrieg, Polenfeldzug.

Hitler verfolgt von einem Beobachtungsposten in der Vorstadt Praga aus den Angriff auf Warschau am 25.9.1939.

PK-Foto (Rutkowski).
Hitler bei seinen siegreichen Truppen in Polen. Übergang über die Weichsel.
Ein deutscher Soldat blickt durch ein teleskopisches Fernglas, Polen, 1940er Jahre
von 2
Öffne Lightbox
1939 Überfall auf Polen - Beginn des Zweiten Weltkriegs
1. September 2019 - 80. Jahrestag

Am 1. September 1939 begann mit dem deutschen Überfall auf Polen der Zweite Weltkrieg. Durch gezielte Falschmeldungen forcierte die NS-Propaganda seit dem Frühjahr 1939 die in großen Teilen der deutschen Bevölkerung vorhandenen antipolnischen Ressentiments, um den Überfall auf Polen zu rechtfertigen. Hitlers Kriegsziele die Eroberung von "Lebensraum im Osten" und die Vernichtung des "jüdischen Bolschewismus" waren lang eingeübte Stereotype. Hinzu kam, dass Hitler den deutschen Angriff als Antwort auf den angeblichen polnischen Überfall auf den Sender Gleiwitz am Vorabend des 1. September, der aber von der SS inszeniert war, lancierte. Die Wehrmacht und die SS führten 1939 in Polen ihren ersten Vernichtungskrieg.

Der Zweite Weltkrieg 1939 - 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts, dem 70 Millionen Menschen zum Opfer fielen.

Part of
Zweiter Weltkrieg 1939 - 1945