Ajax loader
von 1
Öffne Lightbox
1940 Massaker von Katyn
3. April 2020 - 80. Jahrestag

Angehörige des sowjetischen Volkskommissariats für Innere Angelegenheiten (NKWD) erschossen in einem Wald von Katyn vom 3. April bis 11. Mai 1940 etwa 4400 gefangene Polen, größtenteils Offiziere. Der Massenmord wurde 1943 entdeckt.
Für das Massaker verantwortlich zeichneten Lawrenti Beria, Chef des Gheimdienstes, der die Exekution vorgeschlagen und das Politbüro insbesondere J. Stalin, die den Befehl unterzeichnet hatten.
Das Verbrechen wurde jahrzehntelang von der UdSSR geleugnet, erst die Offenlegung der Dokumente in den 90er Jahren brachte Gewissheit.

Part of
Zweiter Weltkrieg 1939 - 1945
&
RUSSISCHE FÖDERATION Länderporträt