Ajax loader
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien.

Foto, undatiert (1950er Jahre).
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Italien
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Wo der heiße Wind weht
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien.
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Schach dem Teufel
Der Glöckner von Notre Dame
Der Glöckner von Notre Dame
Der Glöckner von Notre Dame
Der Glöckner von Notre Dame
Der Glöckner von Notre Dame
Der Glöckner von Notre Dame
Der Glöckner von Notre Dame
Salomon und die Königin von Saba
Salomon und die Königin von Saba
von 2
Öffne Lightbox
Gina Lollobrigida / Schauspielerin, Fotografin, Italien
Gina Lollobrigida wird als Luigina Lollobrigida am 04.07.1927 in Subiaco in der Nähe von Rom geboren. Wie Sophia Loren und Claudia Cardinale gilt sie als eine der großen italienischen Filmdiven, die in den 1950er und 1960er Jahren weltweit populär waren.
Sie beginnt ihre Karriere als Fotomodell in Fotoromanen, Teilnehmerin an Schönheitswettbewerben und mit kleinen Statistenrollen in italienischen Filmen. Ihren weltweiten Durchbruch hat sie 1951 an der Seite von Gérard Philipe in dem Mantel-und-Degenfilm "Fanfan, der Husar". Ebenfalls mit Philipe dreht sie im gleichen Jahr den Erfolgsfilm "Die Schönen der Nacht". Ihr Hollywooddebut macht sie 1953 an der Seite von Humphrey Bogart in "Schach dem Teufel". Zu ihren erfolgreichsten Filmen zählen "Der Glöckner von Notre Dame (1956)" und "Fremde Bettgesellen (1965).
Nachdem in 1970er Jahren Filmangebote ausbleiben, beginnt sie eine erfolgreiche Karriere als Fotografin.