Ajax loader
Woodrow Wilson / Foto
Wilson, (Thomas) Woodrow
28. Präsident der USA (1913–21),
Staunton (Va.) 28.12.1856 –
Washington (D.C.) 3.2.1924.
Porträtaufnahme, undat.; digital koloriert.
M. Woodrow Wilson / Président de la République des Etats-Unis
Eine Sitzung der Friedenskonferenz der Ententemächteim großen Speisesaale des Ministeriums des Äußeren in Paris
The Signing of Peace
von 1
Öffne Lightbox
Woodrow Wilson (1856 - 1924)
3. Februar 1924 - 100. Todestag

Wilson - der 28. Präsident der Vereinigten Staaten - erhielt 1919 den Friedensnobelpreis. Er gilt als Vater des Völkerbunds, aber innenpolitisch war sein Wille zur Völkerverständigung weniger ausgeprägt.

Als Verfechter der These, der Überlegenheit der Weißen, verteidigte er die Sklaverei und den Ku-Klux-Klan.