Ajax loader
Selbstbildnis, 69jährig
Selbstbildnis, 69jährig
Selbstbildnis, 69jährig
Goya, Francisco Jose de G. y Lucientes,
span. Maler, Radierer u. Lithograph,
Fuendetodos 30.3.1746 – Bordeaux 16.4.1828.
“Selbstbildnis, 69jährig”, 1815.
Holz, 51...
El quitasol
Selbstbildnis im Atelier
Die bekleidete Maja
Bildnis des Malers Francisco Goya
Die nackte Maja
El entierro de sardina
Flagellantenprozession
El paseo de Andalucia
Corrida de toros
Die Milchfrau von Bordeaux
El Lazarillo de Tormes
Der 3. Mai 1808
Nach El Tres de Mayo de Goya, III
Herzog von Wellington
Der Herzog von Alba
Maria Luisa von Spanien
La Vendimia – El Otono (Die Weinlese – Der Herbst)
El pelele
La primavera o Las floreras
La cometa
Bildnis einer Unbekannten
Schlafende Frau
El Aquellare
Maria Palafox y Portocarrero
Die Herzogin von Alba
Maja und Celestina
Bildnis Juan Bautista de Muguiro
El Infante Carlos María Isidro
Marianito Goya
La era o el verano
El albanil herido
La Fragua
El coloso
Las floreras (La primavera)
Felix Colón de Larriátegui
Manuel Osorio M. de Zúñiga
König Ferdinan VII. von Spanien mit den königlichen Insigni
Der Brief
Vuelo de brujas
Manuel Godoy im Felde
Selbstbildnis mit dem Arzt Arrieta
Die Familie Karls IV.
El cacharrero
Der 2. Mai 1808 in Madrid: Der Kampf mit den Mamelucken
Hasta la muerte
Inquisitionstribunal
Saturno devorando a un hijo
El sueno / de la razon / produce / monstruos
El buitre carnivara
Selbstbildnis
Disparate de miedo
von 2
Öffne Lightbox
Francisco de Goya (1746 - 1828)
16. April 2028 - 200. Todestag

Das Werk des spanischen Malers Goyas umfasst viele Facetten. Seine 'Nackte Maja' brachte ihn vor die Inquisition und die 'Die Schrecken des Krieges' konnte er zu Lebzeiten nicht veröffentlichen. Anfangs noch Günstling und spanischer Hofmaler, später scharfer Kritiker vor allem des Klerus.


Die in den Jahren von 1810 bis 1814 entstandenen 82 Grafiken 'Desastres de la guerra' - 'Die Schrecken des Krieges' - schildern die Kriegsgräuel - Vergewaltigungen, Erschießungen, Massakrierungen, Leichenberge, ... - die Repressalien der Soldaten Napoleons gegen die aufständische spanische Bevölkerung. Sie erschienen erst 1863 mehr als 30 Jahre nach seinem Tod.