Ajax loader
Botschaft Wilsons 1917 / aus: Pet. Journ.
1. Weltkrieg / USA 1917–18:
Kriegseintritt der USA (6. April 1917).

“Au congres des Etats-Unis / La lecture du Message du President Wilson (…) ”.
(2. April 1917:...
DUTY CALLS
Message du Président Wilson lu au Congrès des États-Unis d’Amérique (…)
von 4
Öffne Lightbox
1917 Kriegseintritt der USA
Erster Weltkrieg (1914 - 1918)


Am 6. April 1917 erklärten die USA dem Deutschen Reich den Krieg, nachdem Präsident Wilson vier Tage vorher den US-Kongress zur Teilnahme am Kreuzzug der „friedensliebenden“ Demokratien gegen die „militärisch-aggressiven“ Autokratien der Erde aufgefordert hatte, mit einer überwältigenden Mehrheit stimmten beide Häuser des Kongresses zu.

Zuvor hatte Deutschland den uneingeschränkten U-Boot-Krieg zum 1. Februar 1917 wieder aufgenommen, in dem Schiffe der Entente ohne Vorwarnung torpediert und versenkt wurden. Die USA protestierten erfolglos und gaben darauf hin ihre zu Kriegsbeginn erklärte Neutralität auf.

Der Kriegseintritt der USA brachte eine entscheidende Wende und war ein entscheidender Schritt hin zur Rolle als Weltmacht, denn die USA gingen wirtschaftlich gestärkt aus dem Ersten Weltkrieg hervor.
Part of
USA Länderporträt